Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn

Gut für die Umwelt. Bequem für Sie.
Schon ab 99 €! Mit der Bahn deutschlandweit anreisen.

Der Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V. bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn Sonderkonditionen für eine entspannte und komfortable An- und Abreise zum Deutschen Kunsthistorikertag 2015 an.

Hans-Joachim Kirsche/DB AG

Ihre Reise im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit dem Veranstaltungs­ticket wird mit 100% Ökostrom durchgeführt. Die dafür benötigte Energie wird ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen bezogen.

Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket zur Hin- und Rückfahrt nach Mainz beträgt*:

Mit Zugbindung
■ 2. Klasse 99,- Euro
■ 1. Klasse 159,- Euro

Vollflexibel
■ 2. Klasse 139,- Euro
■ 1. Klasse 199,- Euro

Ihren Ticketpreis für internationale Verbindungen nennt Ihnen die Deutsche Bahn gerne auf Anfrage.

Ihre Fahrkarte gilt im Zeitraum 22.-30. März 2015.

Buchen Sie Ihre Reise telefonisch unter der Service-Nummer +49 (0)1806 - 31 11 53** mit dem
Stichwort "Kunsthistorikertag" oder bestellen Sie unter www.bahn.de/Veranstaltungsticket (Übersicht) bzw. www.bahn.de/p/view/bahncorporate/geschaeftsreisen/buchung/veranstaltungsticket-bestellformular.shtml (direkt zum Bestellformular). Sie werden für die verbindliche Buchung zurückgerufen. Bitte halten Sie Ihre Kreditkarte zur Zahlung bereit.***

Ihre Preisvorteile gegenüber dem Normalpreis in der 1. und 2. Klasse****:

Ihre Preisvorteile gegenüber dem Normalpreis in der 1. und 2. Klasse

BahnCard-, BahnCard Business- oder bahn.bonus Card Inhaber erhalten auf das Veranstaltungsticket bahn.bonus Punkte. Weitere Informationen unter http://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahnbonus/bahnbonus.shtml.

Der Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V. und die Deutsche Bahn wünschen Ihnen eine gute Reise!

 


* Ein Umtausch oder eine Erstattung ist bis zum Tag vor dem 1. Geltungstag gegen ein Entgelt möglich. Es gelten die Umtausch- und Erstattungskonditionen zum Zeitpunkt der Ticketbuchung gemäß Beförderungsbedingungen der DB für Spar­preise. Ab dem 1. Geltungstag ist Umtausch oder Erstattung ausgeschlossen. Bei Tickets mit Zugbindung beträgt die Vorausbuchungsfrist mindestens 3 Tage, der Verkauf erfolgt, solange der Vorrat reicht.

** Die Hotline ist montags bis samstags von 7:00-22:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen.

*** Beachten Sie bitte, dass für die Bezahlung mittels Kreditkarte ab dem 04. November 2014 ein Zahlungsmittelentgelt entsprechend Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB Personenverkehr) erhoben wird.

**** Preisänderungen vorbehalten. Angaben ohne Gewähr.

ERHALT DER TICKETS

a. Bahn-Tix Verfahren: Sie können Ihr Ticket an jedem DB-Automaten durch Identifikation per Bahn Card, EC-Karte oder Kreditkarte ausdrucken. Die Kartendaten sind bei der telefonischen Bestellung zu übermitteln (Informationsblatt).

b. Zusendung per Post. Gegen eine Gebühr von derzeit 3,50 € können Sie sich Ihr Ticket alternativ auch per Post zusenden lassen.